Soeben hat das Electrisize Festival seine zweite Line-Up Phase mit vielen neuen Acts für 2020 veröffentlicht. Wir blicken zusammen mit euch auf die neuen Announcements und erzählen euch, wer am 07. und 08. August in Erkelenz dabei sein wird.

Coone kommt zum Electrisize Festival

Wie in jedem Jahr findet das Electrisize Festival auch in diesem Jahr wieder am zweiten Wochenende im August in Erkelenz statt. Vor nicht all zu langer Zeit haben wir euch die ersten Acts für 2020 vorgestellt. Nun haben die Veranstalter nachgelegt und die zweite Line-Up Phase für ihre 11. Ausgabe veröffentlicht.

Einer der bekanntesten Acts im neuen Announcement dürfte der Niederländer Coone sein. In der Vergangenheit war er der erste Hardstyle DJ der Geschichte, der auf der Tomorrowland Mainstage auftreten durfte. Über die letzten Jahre wurde er so zu einem der bekanntesten DJs der Szene. Nun feiert er in diesem Jahr seine Premiere auf der Hardsize Stage des Electrisize Festival.

Electrisize Festival 2019 Mainstage
Der Blick vom VIP-Deck auf die große Mainstage ©Electrisize

Prominenter Neuzugang und Wiederkehrer ist das Duo Gestört aber GeiL. Bereits zum dritten Mal werden sie uns vor der Mainstage des Festivals zum Tanzen bringen. Ihre Tracks wie „Wohin willst du“ oder „Unter meiner Haut“ laufen im Radio rauf uns runter. Somit sind die Beiden von den deutschen Festivalstages nicht mehr wegzudenken.

Für jeden was dabei

In der zweiten Line-Up Phase des Electrisize Festivals ist definitiv für jeden Geschmack etwas dabei. So werden sich Freunde der Techno-Beats mit Sicherheit über Cosmic Techno Pionier Pleasurekraft freuen. Außerdem dürft ihr auf der Tapuya Stage des Duo Spektre begrüßen. Erst vor Kurzem brachten sie ein neues Album auf den Markt und haben passend dazu eine neue Live-Show kreiert, die ihr bei Electrisize als einer der Ersten zu sehen bekommt.

Außerdem mit dabei James HYPE, der mit seiner Single „More Than Friends“ erst so richtig durchgestartet ist. Diesen Track hat mit Sicherheit jeder schon im Radio gehört. Hinzu kommen die Gebrüder Brett, die besonders im Osten Deutschlands gefeierte Stars sind.

Weitere Acts im neuen Announcement waren Rawstyle DJ D-Sturb, Rooler, Mark Dekoda, Rückkehrer Klanglos und der Resident seit Tag ein, Timbo.

Hardsize Stage Electrisize Festival
Die Hardsize Stage des Festivals im Sonnenuntergang ©Electrisize

Tickets fürs Electrisize Festival

In den letzten drei Jahren war das Festival jedes Mal vorzeitig ausverkauft. Wartet also nicht zu lange, wenn ihr den Plan haben solltet, im Sommer in Erkelenz dabei zu sein. Seit Kurzem ist mit den VIP Samstag Tickets auch die erste Kategorie nahezu ausverkauft.

Full Weekend Tickets für den 07. und 08. August gibt es für 89 Euro, Tagestickets für Freitag sowie Samstag kosten 65 Euro. Wer zusätzlich zum normalen Festivalerlebnis Zugang zum VIP- Bereich haben möchte, zahlt für das VIP Full Weekend Ticket 139 Euro. Das VIP Tagesticket für Freitag kostet 99 Euro. Mit dem Ticket habt ihr Zugang zum VIP Deck mit eigenen Bars, separaten Toiletten und zusätzlich betretet ihr das Festival über einen Fast-Lane.

Wie findet ihr die zweite Line-Up Phase des Electrisize Festivals? Auf welchen Act freut ihr euch besonders und auf wen hofft ihr eventuell noch in der Zukunft?

Credits: Electrisize