Am Sonntag den 1. April findet in der Turbinenhalle in Oberhausen wieder der Easter Rave statt. Dort könnt ihr auf 5 Areas gebührend Ostern feiern. Was euch dort erwartet und was ihr vorab wissen müsst, erfahrt ihr hier von uns.

Tickets und Facts

Der Easter Rave findet in der Turbinenhalle in Oberhausen statt. Der Einlass zur Party ist mit ausgefülltem U-18 Formular und einer Begleitperson ab 16 Jahren gestattet. Somit ermöglichen es die Veranstalter auch jüngeren Gästen ihre ersten Festivalerfahrungen zu machen. Tickets gibt es aktuell noch ab 39,90 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühr online zu erwerben.

Wer mit etwas mehr Komfort feiern möchte, sollte sich die VIP Tickets genauer anschauen. Das normale VIP-Ticket gibt es für 89,90 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühr. Dieses beinhaltet kostenlose Softdrinks und Bier, ein reichhaltiges warmes und kaltes Buffet, einen separaten VIP-Eingang, eine VIP-Garderobe, ein VIP-Bändchen, den Zugang zu drei exklusiven VIP Theken und den Zugang zu drei höher gelegenen VIP-Logen.
Wem das alles noch nicht genug ist, für den gibt es noch das VIP-Gold Ticket für 159,90 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühr. Dieses bietet zusätzlich zu den normalen VIP Angeboten noch kostenlose Longdrinks und Schnaps in Form von Rum, Whisky, Vodka, Tequila und Sambuca, kostenlosem Sekt und ein exklusives Gold-VIP Bändchen.

Zudem ist in jedem Ticket eine Fahrkarte für Bus und Bahn im gesamten VRR-Bereich enthalten. Wer also sein Auto gerne zu Hause lassen möchte, um ordentlich feiern zu können, hat dazu ohne Zusatzkosten die Möglichkeit.

Feiern auf 5 Areas

Insgesamt erwarten euch auf der Veranstaltung insgesamt 5 Areas. Hier kann man die Hardstyle Area mit gutem Gewissen als “Mainstage” betiteln. Diese ist durchaus mit einem qualitativ hochwertigen Line-Up besetzt. Dort treten an diesem Abend unter anderem das norwegische Hardstyle Duo Da Tweekaz, Noisecontrollers, D-Block & S-te-fan, Sound Rush und Radical Redemption auf. Die gesamte Stage wird gehostet von MC DL.

Für alle die es etwas härter mögen haben die Veranstalter auch eine Hardcore Area ins Leben gerufen. Hier ist das Highlight des Abends sicherlich die niederländische DJane Korsakoff. Gehostet wird die Stage von MC Diesel.

Des Weiteren darf selbstverständlich auch eine House Area auf dem Event nicht fehlen. Unter anderem Firebeatz und der deutsche DJ Plastik Funk werden hier ihr Können an den Decks unter Beweis stellen.

Sollten die Veranstalter euren Musikgeschmack mit diesen Areas noch nicht getroffen haben, bleibt euch noch der Weg in die Dance Area oder in die Happy Hardcore Area.

Mit über 50 DJs auf den 5 Areas erwartet euch an Ostern ein breit gefächertes Angebot an Acts und Musikrichtungen in Oberhausen, das definitiv einen Besuch wert ist. Die gesamte Veranstaltung wird organisiert vom Veranstalter BE 24-7. Solltet ihr bis jetzt noch kein Ticket gekauft haben, könnt ihr dies hier tun!

 

Credits: Easter Rave