Natürlich darf in unserer Parookaville Line-Up Reihe das Finale am Sonntag nicht fehlen. Deshalb stellen wir euch in diesem Artikel das Line-Up etwas genauer vor und blicken auf die Highlights des Tages.

Das Finale auf der Parookaville Mainstage

Am Sonntag wird auf der Mainstage bei Parookaville in Sachen Line-Up nochmal ordentlich aufgefahren. Hier wimmelt es an diesem Tag nur so von Headlinern. Den Anfang macht schon früh am Tag Lost Frequencies, der mittlerweile Stammgast bei Parookaville geworden ist und uns schon Freitag auf der Bill´s Factory begrüßen wird.

Desert Valley Parookaville
Große Opening Party im Desert Valley bei Parookaville 2018

Um 19:30 Uhr wird dann Oliver Heldens die Stage betreten. Der junge Niederländer erlangte 2014 mit seinem Track „Gecko“ zu internationaler Berühmtheit und ist seitdem eine feste größte in der DJ-Szene. Auf in folgt das Duo W&W. Einer unserer persönlichen Lieblingsacts. Bei ihrem Set ist gute Stimmung immer garantiert.

Außerdem wird Alesso an diesem Abend auf der Mainstage von Parookaville hinterm DJ-Pult stehen. In letzter Zeit konnten wir ihn nicht so häufig auf deutschen Festivals begrüßen, weshalb wir gespannt sind, was uns so erwartet. Nach ihm freuen wir uns schon auf Armin van Buuren. Schon im letzten Jahr haben wir bei seinem Set ordentlich gefeiert und auch in diesem Jahr haben wir ihn fest in unserem persönlichen Timetable notiert.

Die Ehre des Closings am finalen Parookaville Tag hat dann DJ Snake. Im letzten Jahr hat es beim letzten Set des Tages ordentlich geplant und wir erwarten hier eine fette Show und massig Pyrotechnik. Ab 23:45 Uhr solltet ihr euch also überlegen, euch zur Mainstage zu begeben.

Live-Tag auf der Bill´s Factory

Auf der Bill´s Factory erwartet euch am letzten Tag eine Vielzahl an Livesets. Den Anfang macht hier Lahos, der als Trompeter von Alle Farben oder auch durch seine Performance in Felix Jaehns Track „Cheerleader“ bekannt geworden ist.

Parookaville Bills Factory
Die bunte Bills Factory auf dem Parookaville Festival

Danach erwartet uns eine ganz besondere Performance. Im letzten Jahr herrschte bei dem Auftritt von Querbeat im Brainwash Bunker Ausnahmezustand, weshalb es die logische Konsequenz war ihren Auftritt auf einer viel größeren Stage zu wiederholen. Allerdings werden sie gemeinsam mit den 257ers auf der Bühne stehen. Eine echte Weltpremiere. Wie wir uns diese Performance vorstellen sollen, wissen wir nicht. Wir sind jedoch sehr gespannt und werden dabei sein.

Später am Abend können wir uns auf ein Liveset von Sam Feldt freuen. Erst vor Kurzem konnten wir in gemeinsam mit zwei Musikern auf der Bühne erleben und können euch sagen: Es lohnt sich wirklich hier vorbei zu schauen. Nach ihm wird die Show von Alle Farben & Friends aus dem letzten Jahr wiederholt. Wer dieses Jahr zusammen mit dem sympathischen DJ auf der Bühne stehen wird? Für das Closing ist am Sonntag dann Alan Walker verantwortlich, der uns mit seinem Set in die Nacht verabschieden wird.

Trance auf der Cloud Factory

Auf der Cloud Factory werden alle Trance Liebhaber voll und ganz auf ihre Kosten kommen. So werden unter nderem Ilan Bluestone und Ferry Corsten ihren Weg antreten, um eure Ohren mit ihren Sets zu beschallen. Daraufhin folgen Auftritte von Cosmic Gate und Above & Beyond, welche Liebhaber wirklich nicht verpassen sollten. Den Abschluss auf der Stage macht Headliner Paul Van Dyk. Mit im Gepäck wird die Trance Legende ein Set der Extraklasse haben, welches es den Abend nochmal versüßen wird.

Zahlreiche B2B Sets auf der Power Plant Stage

Auch auf der Power Plant Stage geht es am letzten Tag nochmal heiß her. So wird Jan Delay um 18:00 Uhr zusammen mit DJ Flashdance die Stage betreten. Die beiden spielen zusammen ein Set, welches wir von Sänger Jan Delay bisher noch nie gesehen haben. Aber auch auf ein B2B Set von Clueso zusammen mit Baris Aladag dürfen wir uns freuen. Den Abschluss wird Claptone mit einem 1,5 stündigen Set machen, welches euch begeistern wird.

Feuerwerk über der Parookaville Mainstage von 2018 ©Alive Coverage

Geheime B2B Action auf der Brain Wash Stage

Auf der Brain Wash Stage erwartet euch am Closing ein buntes Line-Up. Mit dabei sein wird Rapper Mo-Torres sowie die kölsche Rockband Cat Ballou. Bei beiden Acts sind Erinnerungen, die ihr so schnell nicht vergessen werdet, vorprogrammiert.

Das war euch noch nicht bunt genug? Die Atzen werden euch um 21:30 Uhr mit ihrer Show zum Eskalieren bringen, gefolgt von Drunken Master. Zum krönenden Abschluss wird es gegen 23:45 Uhr noch eine Surprise B2B Action geben. Wer das wohl sein wird? Das bleibt bis zum Closing allerdings ein gut behütetes Geheimnis.

Comedy im Wacky Shack

Nachdem die Comedy Show auf dem Parookaville letztes Jahr auf der Wacky Shack Bühne ihre Premiere gefeiert hat, geht diese natürlich am Sonntag in die zweite Runde. Mit dabei sein wird der sympathische und lustige Comedian Dennis aus Hürth sein. Insgesamt 4 Shows spielt er dort für euch. Allerdings sind diese bereits restlos ausverkauft.

Abwechslungsreiches Line-Up auf kleineren Stages

Die anderen Stages haben am letzten Tag auch einiges für euch zu bieten. So werden unter anderem Gammer und Borgore auf der Time Lab Stage auftreten. Mit Boris Brechja steht einer der größten DJs der Techno Szene auf der Desert Valley Stage und spielt dort für euch das Closing.

Das gesamte Line-Up könnt ihr euch in voller Länge auf der Webseite anschauen. Nun geht es auf zu Parookaville 2019. Wir werden an allen Tagen für euch live vor Ort sein und euch am nächsten Tag jeweils von den Geschehnissen berichten. Außerdem nehmen wir euch durchgehend in unserer Instagram Story mit. Wir sind gespannt, was wir in diesem Jahr erleben werden und freuen uns, den einen oder anderen von euch zu treffen 🙂

Credits: Parookaville